Der Menschmacht glücklich-s

Ich wandere mit meiner sogenannt «geistig» behinderten Tochter Helenadurch den Wald. Wir lieben die Ruhe, die der Wald auf uns überträgt.Wir lassen uns vom Wald in Ordnung zu bringen. Ich…

Kommentare deaktiviert für Der Menschmacht glücklich-s

Drei Brüder à la carte

In einem Landgasthof, den es seit 400 Jahren gibt, ist nicht nur das speziell, was auf den Tellern serviert wird, sondern auch das, was in der Küche passiert. Dort nämlich…

Kommentare deaktiviert für Drei Brüder à la carte

Behinderten begegnen

Wie kann ich einem Menschen mit einer kognitiven Behinderung begegnen? Gerne möchten wir anhand individueller Geschichten und praktischen Beispielen zeigen, wie eine Kommunikation gelingen kann. Dabei spielt die sogenannte „Feinabstimmung…

Kommentare deaktiviert für Behinderten begegnen

Entwicklung durch Beziehung

Der Mensch ist ein soziales Wesen und jeder Mensch ist auf Beziehungen angewiesen. Das gilt auch für Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung. Daher ist der wichtigste Wirkfaktor der entwicklungsfreundlichen Beziehung…

Kommentare deaktiviert für Entwicklung durch Beziehung

Begegnung auf der nonverbalen Ebene

Hilfreich ist es auch, sich bewusst zu machen, dass wirkliche Begegnungen vor allem auf der nonverbalen Ebene statt finden und da ist man eingeladen authentisch zu sein. Was für Begegnungen…

Kommentare deaktiviert für Begegnung auf der nonverbalen Ebene

Grundhaltung

Wichtig ist zunächst die Grundhaltung mit der ich einem Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung gegenübertrete. Die sollte wertschätzend, empathisch, offen, interessiert und wohlwollend sein. Gleichwertigkeit in vielfältiger Andersartigkeit anerkennen und…

Kommentare deaktiviert für Grundhaltung

Wir für uns

Wir für uns ist eine Gruppe von Menschen mit geistiger und körperlicher Beeinträchtigung. Wir haben einen Handzettel erstellt für Ärzte. Darin steht, wie wir angesprochen und behandelt werden möchten. Wir…

Kommentare deaktiviert für Wir für uns

Kurt

Kurt wartet jeweils Montag bis Freitagabend um 17 h auf den Zug, der ihn von St. Gallen nach Wattwil bringt. Kurt wartet immer an der gleichen Stelle und zwar da,…

Kommentare deaktiviert für Kurt

Nelli Riesen

Nelli Riesen ist nach eigenen Angaben Autistin. Sie kann nicht sprechen, kommuniziert jedoch seit ein paar Jahren mithilfe der gestützten Kommunikation (fc). Nelli Riesen kommuniziert mithilfe der gestützten Kommunikation (fc).…

Kommentare deaktiviert für Nelli Riesen

Inklusion und Diversity

Immer mehr gehen die Bemühungen in der Begleitung von Menschen mit einer kognitiven Behinderung Richtung Inklusion. Ziel davon ist es den anderen als gleichwertiges Individuum zu akzeptieren, ohne dass dabei…

Kommentare deaktiviert für Inklusion und Diversity